« Startseite « Karriere Lexikon « I « Intelligenz-Test

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

I wie ... Intelligenz-Test

I wie ... Intelligenz-Test

» Intelligenz ist, was der Intelligenztest misst. «
Intelligenz- oder sogenannte IQ-Tests haben in der psychologischen Testung eine lange Tradition. Den einen Test, der die Intelligenz eines Menschen erfasst, gibt es allerdings nicht. Vielmehr bilden klassische Intelligenz-Testverfahren nur bestimmte Facetten eines Menschen ab beispielsweise das sogenannte logisch-analytische Potenzial eines Bewerbers, seine Gedächtnisleistungen, sein Zahlenverständnis und oftmals auch Bereiche seines Allgemeinwissens etc.

Der Wert, den ein Bewerber in einem Intelligenztest erzielt, wird statistisch zu einer Vergleichsgruppe in Beziehung gesetzt. So kann beispielsweise ermittelt werden, wie ein Akademiker im Vergleich zur akademischen Vergleichs- oder Normgruppe, im Test abgeschnitten hat.

Selbstverständlich unterliegen auch Intelligenztests gewissen Lerneffekten, d.h. man kann sie in gewissem Umfang durch Übung und Lernerfahrungen beeinflussen. Bewerber, die wissen, was auf Sie zukommt und das Verfahren kennengelernt haben, können einen Intelligenz-Test souveräner meistern.

Verwandte Begriffe: Eigungstest, Einstellungstests, psychometrische Testung, psychologische Testung, Eignungsdiagnostik



VORSPRUNG KARRIERE
VORSPRUNG KARRIERE

c³ in den Medien
» Videos «
c³ in den Medien
C³ zu Gast bei Center.tv

» Presse «

Referenzen Meinungen
Ihre Meinung ist uns wichtig. Feedback unserer Kunden

Stellenangebote



 
 

Karriere Lexikon